top of page

Thu, Nov 03

|

Stuttgart

Pastoralmedizinische Arbeitstagung

Notwendigkeit und Freiheit im Karma - Wirken von Monden- und Sonnenkräften in Krankheit und Heilung

Tickets are not on sale
See other events
Pastoralmedizinische Arbeitstagung
Pastoralmedizinische Arbeitstagung

Time & Location

Nov 03, 2022, 7:00 PM GMT+1 – Nov 05, 2022, 12:30 PM GMT+1

Stuttgart, Zur Uhlandshöhe 10, 70188 Stuttgart, Germany

About the event

Nach einer einjährigen Pause wird vom 3. bis 5. November im Rudolf Steiner Haus in Stuttgart wieder eine Pastoralmedizinische Arbeitstagung stattfinden. Die bevorstehende Veranstaltung ist ganz als Arbeitstreffen gedacht und widmet sich Fragen und Gedanken, die im Vorbereitungskreis entstanden sind. Die Mitglieder des Vorbereitungskreises moderieren das Treffen und geben in kurzen Referaten Impulse, die mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Gespräch vertieft werden.

Im Kern der Tagung stehen Motive des 8. Vortrags des pastoralmedizinischen Kurses, insbesondere die Frage nach Notwendigkeit und Freiheit im Karma im Zusammenhang mit der Wirksamkeit von Monden- und Sonnenkräften. Daraus eröffnen sich neue und ungewohnte Perspektiven auf das Wesen von Krankheit und Heilung und die Sakramente.

Neben der gedanklichen Auseinandersetzung soll die Sprachgestaltung erlebt werden, einen Zugang über das Wort ermöglichen und dabei Motive aus dem pastoralmedizinischen Mantram aufgreifen. Das Mantram, das Steiner zur meditativen Vertiefung gegeben hat, wird uns an verschiedenen Stellen begegnen. Es sollen Anregungen gegeben werden, um den eigenen Umgang mit dem Mantram im Alltag zu beleben. Die pastoralmedizinische Arbeitstagung ist für Ärzt:innen und Medizinstudent:innen, Priester:innen und Priesterseminarist:innen gedacht, die eine gewisse anthroposophische Grundlage mitbringen und Freude daran haben, tiefer in grundsätzliche Fragen der Anthroposophie einzutauchen, die sich im Zusammenhang mit der Pastoralmedizin ergeben.

Die Anmeldung und weitere Informationen findet Ihr hier...

Share this event

bottom of page